Unser „Klassenzimmer im Freien“

 

Die Stiftung für Behinderte hat es möglich gemacht:

Trommeln in einem wunderschön gestalteten Innenhof.

Nach der Einweihung am 30.9.2014 hat unsere Schule eine Art „Multifunktionsraum“ dazugewonnen.

Ob für die Berufliche Orientierung, z. B. Garten- und Landschaftsbau oder als Bühne und Veranstaltungsort für unsere Feste.

Dieses Projekt wurde mit einem Trommelwirbel abgeschlossen.

Vielen Dank noch einmal der Stiftung und auch der Garten-AG, die gemeinsam mit Frau Bonk und viel Energie und

Engagement dieses Projekt umgesetzt hat. Und Danke natürlich auch dem Perkussionisten Jan Behnke, für dieses einmaliges Trommelprojekt!